Julia

Tanzen ist für mich Hingabe an die Leidenschaft der Musik und es befreit mich von der Schwere mancher Dinge im Leben.

Wenn ich tanze, gebe ich meinem Gegenüber ein Stück Lebendigkeit. Das ist für mich eine der schönsten Arten zu kommunizieren.

Ein Leben ohne Tanzen und Musik wäre für mich unvorstellbar.

Marius

Tanzen führt uns direkt in und durch unser Selbst und projiziert es als Bewegung in den Raum.

Diesen Eindruck habe ich immer wieder wenn ich auf eine Tanzfläche schaue und ist wohl eine der faszinierendsten Dinge die ich erfahren durfte.

Seitdem liegt mein Fokus beim Tanzen auf Freiheit und Improvisation, sodass jeder Tanz neu und kreativ wird.

Lilia

Meine Leidenschaft zum Swingtanz habe ich über die Musik entdeckt.

Ich liebe die Atmosphäre wenn Tänzer und Musiker zusammenkommen und ich diedirekte Spiegelung der Musik in den Bewegungen der Tänzer*innen auf der Tanzfläche sehen kann.

Die Verbindung zwischen Musik und Tanz ist mein Leben.

www.liliaantico.de

Franzi

Tanzen bedeutet für mich frei und verrückt sein, den Kopf ausschalten und einfach nur die Musik zu hören, spüren, zu vertanzen. Es löst in mir die reinsten Glücksgefühle aus. Sobald ich irgendwo Musik höre, fängt mein Körper an sich zu bewegen. Tanzen ist einfach ein wunderbare Möglichkeit sich auszudrücken.

Durch Lindy Hop habe ich auch die soziale Seite am Tanzen entdeckt, das Kommunizieren und Herumspaßen mit meinem Gegenüber durch Bewegung und Impulse ist unglaublich erfüllend und gibt mir sehr viel.

Fabian