Julia

Tanzen ist für mich Hingabe an die Leidenschaft der Musik und es befreit mich von der Schwere mancher Dinge im Leben.

Wenn ich tanze, gebe ich meinem Gegenüber ein Stück Lebendigkeit. Das ist für mich eine der schönsten Arten zu kommunizieren.

Ein Leben ohne Tanzen und Musik wäre für mich unvorstellbar.

Marius

Tanzen führt uns direkt in und durch unser Selbst und projiziert es als Bewegung in den Raum.

Diesen Eindruck habe ich immer wieder wenn ich auf eine Tanzfläche schaue und ist wohl eine der faszinierendsten Dinge die ich erfahren durfte.

Seitdem liegt mein Fokus beim Tanzen auf Freiheit und Improvisation, sodass jeder Tanz neu und kreativ wird.

Lilia

Meine Leidenschaft zum Swingtanz habe ich über die Musik entdeckt.

Ich liebe die Atmosphäre wenn Tänzer und Musiker zusammenkommen und ich diedirekte Spiegelung der Musik in den Bewegungen der Tänzer*innen auf der Tanzfläche sehen kann.

Die Verbindung zwischen Musik und Tanz ist mein Leben. www.liliaantico.de

Charlotte

Lindyhop hat mich so sehr bereichert und ist gar nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken. Es gibt mir so viel Energie und ist einfach pure Lebensfreude und Freiheit – vom ersten Takt bis weit über das Ende eines Songs hinaus.

Vor allem aber ist Lindyhop für mich der Social Dance mit wunderbaren anderen Menschen und dem gemeinsamen Spaß am Tanz, der Musik und dem Lebensgefühl!

Camille

Gemeinsam mit Lindy Hop Tänzer*innen freue ich mich über das Teilen des Moments, der Musik und des Raums.

Das Tanzen macht mich so froh, dass ich mich in eine strahlende Energiekugel verwandle.

Diese Freude gebe ich gerne an Zuschauende weiter. Manchmal auch durch andere Tanzstile auf der Bühne.

Román

Wenn ich tanze, vergesse ich, was ich am Tag gemacht habe und was ich für morgen noch machen muss.

Es gibt für 3 Minuten nur die Musik, die Tanzenden und die Verbindung, die das alles verknüpft.

Ich denke auch, dass der Tanz besonders toll ist, um etwas gemeinsam zu unternehmen. Er bringt Menschen zusammen zum Entspannen und Loslassen.